Bild
Am 19. November ruft das Netzwerk Medienkompetenz bereits den fünften landesweiten Tag der Medienkompetenz aus.

Unsere Filamenttalente hätten da gerne breit eingeladen, um allen Interessierten hier in Bitterfeld-Wolfen ihre 3D-Entwürfe und 3D-Drucke zu zeigen + natürlich jede/jedenn zum Selbermachen verführt!

Geht nun alles wieder nicht, also heißt es digitale Ausstellungsräume füllen. Ihr findet eine Auswahl der diesjährigen Skulpturen, Anhänger, Plaketten, Fahrzeuge, Häuser Raketenspitzen und Schlampelpampels in den folgenden Räumen:
 

Und wenn ihr wissen wollt, was anderswo in Sachen Medienbildung in Sachsen-Anhalt noch läuft zum Aktionstag, dann findet ihr hier alle Infos: https://medienkompetenztag.de/

b_200_180_16777215_00_images_Projekte_Filamenttalent_Ashampoo_Snap_20201008_20h55m10s_056_.jpg
Sehr geehrte Eltern,


zum Auftakt der Herbstferien bieten wir im Jugendclub 83 vom 16. bis 17.10.2020 eine einmalige digitale Langstrecke + Übernachtung an. 3D-Druck & 3D-Modelling, Spritzguss & Tiefzug, Coden eigener Spiele oder erstes Arbeiten mit dem Lötkolben erwarten die Kinder & Jugendlichen.

Unter Beachtung der derzeitigen Coronaverordnung sowie des Hygienekonzeptes dürfen maximal 10 Personen teilnehmen. Bitte geben sie unbedingt eine Telefonnummer an, damit wir sie bei Veränderungen (bspw. veränderte Rahmenbedingungen, die eine Absage erzwingen) erreichen können!

Das Angebot findet man im Jugendclub 83, Straße der Chemiearbeiter 18 in 06766 Bitterfeld-Wolfen, OT Wolfen-Nord

Logo-IKW.png
Sommerferien: Zeit für Aktionswochen in den Jugendclubs „83er“ und „Linde"
Gemeinsam erkunden Kinder und Jugendliche, was mit Plastik alles machbar ist!


Mit einem *knack* öffnet der kleine Plastekäfer zum ersten Mal seine Beißer und klemmt gleich darauf am Finger. Noch vor zwanzig Minuten war er nur ein 3D-Modell auf dem Computerbildschirm, jetzt zwickt die putzige Papierklemme bereits munter in neugierige Kinderhände. Dass hier gerade viel über eine der modernsten und spannendsten Verarbeitungsformen, die additive Fertigung, gelernt wird, braucht ja nicht extra erwähnt zu werden.

zu den FerienangebotenSehr geehrte Eltern,

trotz der aktuellen Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen und Gegebenheiten möchten wir trotzdem den Kindern und Jugendlichen ein interessantes Ferienangebot bieten.

Logo
Hacker und Makerspaces sind offene, experimentelle Orte des Ausprobierens und informellen Wissenserwerbs, die mit einer Mischung aus (digitaler) Technik und projektorientiertem Freiraumdenken eine große Attraktivität entfalten.

Solche Orte entstehen häufig nur in Städten, in ländlichen Regionen fehlen sie. Jugendclubs wiederum haben dort Aufhol- und Veränderungsbedarf, um über Tischkicker und -tennis hinaus attraktive Orte mit zeitgemäßen Angeboten zu bleiben.

Das Projekt Filamenttalent! setzt hier an und ermöglicht Kindern und Jugendlichen den Zugang zu Knowhow und Device im Bereich 3D-Druck.