Lobby für Schulsozialarbeit

vor Ort Besuch
Anfang April gab es ein Arbeitsgespräch mit der Landttagsabgeordneten Angela Kolb-Janssens zum Stand und den Perspektiven der Schulsozialarbeit in Anhalt-Bitterfeld.

Dieser Austausch ist wichtig, um die politisch Verantwortlichen über die Wirksamkeit der Landes- und EU-Förderung zu informieren. Gleichzeitig geht es darum, Schulsozialarbeit vor Ort und die damit verbundenen Vernetzungs- und Fachstrukturen dauerhaft zu etablieren (sprich: zu finanzieren).

Kreativität bei unseren Jugendlichen fördern...

... heißt es in den beiden offenen Einrichtungen des Jugendclub ´83 e.V.

Während im Jugendclub in Wolfen-Nord Insektenhotels in Form einer Eule erstellt werden, kreieren die Kinder- und Jugendlichen im Club Linde erste Ostereier. Weitere Mitmachangebote für den Jugendclub Linde findet man auf facebook.

Tischlern Ostereier

Fernwärme -- Nahkälte

Temperaturmessung
Da der Winter derzeit einiges nachzuholen scheint, widmeten sich die Teilnehme des regelmäßigen Calliope-Workshops (immer Donnerstags ab 14:30 Uhr im Jugendclub 83) auch einem bisher vernachlässigten Sensor, dem Temperaturfühler.

Nun ist der anders als ein Knopf (gedrückt ja / nein) oder der Schüttelsensor (wackelt hefftig ja / nein) komplexer ... Temperatur ja / nein macht wenig Sinn :)

Newsletter der Demokratiepartnerschaft

Newsletter

Aktuelle Informationen zur Partnerschaft, zu Projekten und zur Antragsstellung finden Sie in der 1. Ausgabe 2018 des Newsletters der Partnerschaft für Demokratie Bitterfeld-Wolfen - „Stadt mit Courage leben!

Gern auch zum Weiterleiten, Teilen und Multiplizieren.